Diese Seiten sehen ansprechender aus mit einem modernen Browser, der die aktuellen Standards unterstützt. Der Inhalt ist jedoch für alle Browser zugänglich.
[Navigation überspringen]
Sie sind hier: Start » Römisch-Katholische Kirche » Dekanat Nowograd-Wolynsk

Dekanat Nowograd-Wolynsk

Gehörte bis 1866 zum Bistum Luzk-Shitomir, bis 1918 zum Bistum Luzk-Shitomir-Kamenez und zum Suffraganbistum Luzk (lat. Suffraganei Luceoriensis).

Das Suffraganbistum im Gouvernement Wolhynien unterteilte sich im Jahr 1913 in die Dekanate: Dubno, Kowel, Kremenez, Luzk, Nowograd-Wolynsk, Rowno, Saslaw-Ostrog, Starokonstantinow und Wladimir-Wolynsk.

Öffentliche Kirchenbücher sind in der Spalte Jahrgang verlinkt. Die aufgezählten Pfarrgemeinden sind sortiert nach den Verzeichnissen aus den Jahren 1913 und 1918.

Die röm.-kath. Kirchenbücher, die sich im polnischen Staatsarchiv in Warschau (AGAD) befinden, werden indexiert. In der polnischen Datenbank ist eine Suche nach Name und Ort möglich.

Pfarrei Baranowka
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1911-1917 Shitomir  
Баранівка (ukr.), Baraniwka (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: BARWKAKO30UH
Ehemals Filial von Połonne, ab 1911 eigenständig. Kapelle St. Stanislaus (1822).
Pfarrei Baraschi
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten 1911-1917 Shitomir  
Бараші (ukr.), Barasze (pol.) um 1906 im Ujesd Schitomir gelegen.
GOV: BARCHIKO40AR
Ehemals Filial von Puliny, ab 1911 eigenständig. Kapelle Mariä unbefleckte Empfängnis (1795).
Pfarrei Beresdow
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838 Rowno  
  1841-1843, 1845-1846 Chmelnitzkij  
  1847-1849 Rowno  
  1848, 1854, 1856-1857 Chmelnitzkij  
  1858 Rowno  
  1860-1862, 1864 Chmelnitzkij  
  1863-1882 Shitomir  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Берездів (ukr.), Berezdów (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: BERDIWKO30NK
Kapelle Mariä unbefleckte Empfängnis (1756) mit Kapelle auf dem Friedhof.
Pfarrei Gorodniza
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1911-1917 Shitomir  
Городниця (ukr.), Horodnica (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: GORIZAKO30PT
Ehemals Filial von Korzec, ab 1911 eigenständig. Kapelle Selige Jungfrau Maria von Monte Carmelo.
nach oben
Pfarrei Korez
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1812-1822 Luzk  
Heiraten 1802-1814 Luzk  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Tote 1804-1813 Luzk  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838, 1847-1850 Rowno  
  1852-1860, 1863-1864 Rowno  
  1907, 1920-1933 Rowno  
  1933-1935, 1937 Luzk  
Корець (ukr.), Korzec (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: KORETZKO30NO
Kapelle Mariä Himmelfahrt (1533), gefördert vom Grafen Karol Korecki und weitere Kapellen in Hołownica, Kamionka (1698) und auf dem Friedhof (1534).
In den 1930er Jahren in Polnisch-Wolhynien ein eigenständiges Dekanat mit den Pfarreien in Dermanka, Korzec, Lewacze, Ludwipol, Międzyrzec Korecki, Myszakówka, Niewirków und Stara Huta.
Pfarrei Meschyritschi
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1695-1700, 1707-1783 Luzk  
  1802-1829 Shitomir  
Heiraten 1710-1733, 1735-1783 Luzk  
  1784-1802 Luzk  
  1802-1815 Shitomir  
Kirchenmitglieder 1865, 1877, 1885 Rowno  
Tote 1802-1828 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1829-1838 Rowno  
  1839 Shitomir  
  1840-1896 Rowno  
  1898-1910, 1912-1931 Rowno  
Великі Межирічі (ukr.), Międzyrzecz Korecki (pol.) um 1906 im Ujesd Rowno, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: WELCHIKO30KP
Kapelle St. Antonius von Padua (1702) mit weiteren Kapellen in Czudnica, Duliby, Symonów und auf dem Friedhof.
nach oben
Pfarrei Miropol
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1884–1899, 1900-1908 Shitomir  
  1909-1912, 1913-1917 Shitomir  
Heiraten 1863–1899 Shitomir  
Tote 1863–1899 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1853-1858 Shitomir  
  1863-1883 Shitomir  
Миропіль (ukr.), Miropol (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: MIRPOLKO30UC
Kapelle St. Antonius von Padua (1820) und Kapelle auf dem Friedhof (1830).
Pfarrei Newirkow
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1698-1702, 1705-1726 Luzk  
  1728-1733, 1736-1743 Luzk  
  1745-1746, 1762 Luzk  
  1764-1766, 1770-1771 Luzk  
  1776, 1778, 1785 Luzk  
  1795-1797, 1822-1827 Luzk  
Kirchenmitglieder 1885, 1899 Rowno  
Tote 1738-1739, 1748-1756 Luzk  
  1764-1766, 1768-1770 Luzk  
  1774, 1781 Luzk  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1829-1838, 1848-1860 Rowno  
  1863-1864 Rowno  
  1900, 1901, 1902, 1903 Warschau  
  1904, 1905, 1906-1911 Warschau  
  1912-1929 Warschau  
  1930 Rowno  
  1931-1942 Warschau  
Невірків (ukr.), Niewirków (pol.) um 1906 im Ujesd Rowno, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: NEWKOWKO30JQ
Kapelle St. Trinitatis (1698) mit weiteren Kapellen in Bystrzyce (1849), Ludwipol (1805) und Pustomyty (1917).
nach oben
Pfarrei Nowograd-Wolynsk
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1807-1817, 1870-1874 Shitomir  
  1875-1879, 1880-1885 Shitomir  
  1886-1892, 1893-1900 Shitomir  
  1900-1903, 1904-1905 Shitomir  
  1906-1907, 1908–1910 Shitomir  
  1911-1913 Shitomir  
Heiraten 1863-1878, 1890-1899 Shitomir  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Tote 1863-1881, 1882-1899 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838, 1847-1849 Rowno  
  1858 Rowno  
  1863-1869, 1914-1917 Shitomir  
Новоград-Волинський (ukr.), Nowogród Wołyński (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: NOWKIJKO30TO
Kapelle Erhöhung des Heiligen Kreuzes (1630) mit Filial (bis 1911) in Emilczyn Mariahilf-Kapelle (1909) und mit weiteren Kapellen in Pilipowicze (1805), Jurkowszczyzna (1806) und auf dem Friedhof (1651, erneuert 1905).
nach oben
Pfarrei Nowy Sawod
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1910-1913, 1914-1917 Shitomir  
  1918 Shitomir  
Новий Завод (ukr.), Nowyj Zawod (pol.) um 1906 im Ujesd Schitomir, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: NOWWODKO40DH
Im Jahr 1911 von der Pfarre Puliny abgeteilt. Kapelle Die unbefleckte Empfängnis Mariens (1906).
Pfarrei Pokostowka
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1917, 1918-1919 Shitomir  
  1920-1922, Shitomir  
Покостівка (ukr.), Pokostówka (pol.) um 1906 im Ujesd Schitomir, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: POKWKAKO40CF
Ehemals Filial von Puliny, dann Nowy-Zawód und ab 1917 eigenständig. Kapelle Verklärung des Herren (1851).
Pfarrei Polonne
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1802-1804, 1810-1832 Shitomir  
  1863-1875, 1878 Chmelnitzkij  
  1872-1879 Shitomir  
  1880-1908, 1910-1921 Chmelnitzkij  
Heiraten 1863-1878, 1880-1908 Chmelnitzkij  
  1910-1921 Chmelnitzkij  
Tote 1863-1908, 1910-1921 Chmelnitzkij  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1798-1801, 1853-1858 Shitomir  
  1860-1862 Shitomir  
Полонне (ukr.), Połonne (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: POLOJEKO30SC
Kapelle St. Anna (1607) mit Kapelle auf dem Friedhof (1829) und in Brażyńce.
nach oben
Pfarrei Pulin
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Tote 1827-1829, 1832-1834 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1802-1808, 1830-1831 Shitomir  
  1835-1836, 1838-1840 Shitomir  
  1844-1848, 1854 Shitomir  
  1857-1859, 1904 Shitomir  
Пулини (ukr.), Puliny (pol.) um 1906 im Ujesd Shitomir, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: TSCJSKKO40DL
Kapelle Johannis Nepomuk (1796) mit Kapellen in Dowbysz (1917), Jabłonne (1910) und auf dem Friedhof (1823).
Pfarrei Sloboda Tschernizka
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1910-1917 Shitomir  
Слобода Черницька (ukr.), Czernicka-Słobódka (pol.) um 1906 im Ujesd Nowograd-Wolynsk, Gouvernement Wolhynien gelegen. - GOV: LEBWKAKO30WL
Im Jahr 1911 von der Pfarre Nowogród-Wołyńsk abgeteilt. Kapelle Verklärung des Herren (1805)
Kirchenbuch-Zweitschriften
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
1 Jahrgänge 1839, 1851 mit den Pfarrorten:
Beresdow, Korez, Miropol, Nowograd-Wolynsk, Polonne, Pulin
2 Jahrgänge 1840-1846 mit den Pfarrorten:
Beresdow, Korez, Miropol, Nowograd-Wolynsk, Polonne
Geburten / Heiraten / Tote 1839 1 Shitomir  
  1840, 1841, 1842, 1843 Warschau  
  1844, 1845, 1846 2 Warschau  
  1851 1 Shitomir  
nach oben